Partner & Werke

 

Reihenfolge alphapetisch

"BESTHOPE"

Leben mit Perspektive

Die Stiftung Best Hope besteht seit 1973 als gemeinnützige Institution. Zweck der Stiftung ist gemäss Stiftungsstatut „…die Arbeit an Randständigen und Benachteiligten unserer Gesellschaft, insbesondere an sucht kranken und psychisch kranken Personen…“.

Mit unserem betreuten Wohnangebot wollen wir Menschen mit suchtbedingten und psychischen Beeinträchtigungen die Hoffnung auf ein sinnerfülltes, reichhaltiges und lebenswertes Leben zurückbringen. Wir vermitteln neue Perspektiven und Strategien zur Lebensbewältigung und fördern ihre individuellen Fähigkeiten. Die Arbeit erfolgt auf sozialpädagogischer und sozialtherapeutischer Basis und unsere Ressourcen setzen wir menschen-, zukunfts- und zielorientiert ein. Das christliche Menschenbild dient uns dabei als Grundlage. Personen aller Kulturen und Religionen sollen sich bei uns wohl und respektiert fühlen.

"CHRISTUSZENTRUM"

Sozialtherapeutische Institution

Im Christuszentrum steht Menschen mit psychischer Beeinträchtigung ein erfahrenes und professionell geschultes Team zur Verfügung, das sie auf der Basis einer christlichen Werteethik begleitet und unterstützt.

 

Das Christuszentrum ist eine sozialtherapeutische Einrichtung, welche in den siebziger Jahren mit dem Ziel gegründet wurde, den aufkommenden Jugendproblemen und der gesellschaftlichen Not in der Stadt Zürich entgegenzuwirken. Unterdessen ist aus dem Unterschlupf für Menschen mit sozialen Problemen eine anerkannte Institution geworden, welche verschiedene Wohneinheiten, Arbeitsplätze und Ausbildungsmöglich-
keiten anbieten kann.

"CISA"

Netzwerk christlicher Institutionen

CISA bildet ein Netzwerk von christlichen Institutionen der Sozialen Arbeit, stärkt diese in der Umsetzung ihrer christlichen Werte in ihrer Arbeit und fördert die positive Wirkung der Mitgliedsinstitutionen in Öffentlichkeit und Gesellschaft.

Rund 5'000 Menschen mit Unterstützungsbedarf profitieren von den Angeboten der über 60 CISA-Mitgliedsinstitutionen. Diese bieten soziale Dienstleistungen in den Bereichen Arbeitsintegration, Betreuung, Erziehung, Pflege und Bildung.

"GHANGETWIES"

Wohnhaus für Kinder und Jugentliche

Unser Ziel ist, dass die Kinder und Jugendlichen gemäss ihrer psychischen und physischen Veranlagung zu selbständigen, verantwortungsbewussten und sozial kompetenten Menschen werden.

Selbständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Sozialfähigkeit werden bei den Kindern und Jugendlichen altersgerecht und nach ihren psychischen und physischen Möglichkeiten gestärkt und gefördert. Entsprechende Erziehungsziele werden dabei erarbeitet und umgesetzt.
 

"HOPE"

Begegnen, Betreuen, Beschäftigen, Beherbergen

HOPE Christliches Sozialwerk, Baden

 

HOPE in Baden begleitet Menschen, die schlecht integriert sind, die in Krisen stehen oder Probleme haben in der Alltagsbewältigung. Gassenarbeit, Sozialberatung und –begleitung, öffentliches Restaurant, Gefängnisseelsorge, Tagesstruktur, Übergangswohnungen, Wohnbegleitung, Treffpunkte und vieles mehr finden Betroffene. Es sind meist Menschen mit Suchtproblematiken oder psychischen Beeinträchtigungen, die bei uns Gemeinschaft finden und Lebenskompetenzen erlernen. Der Verein HOPE ist zu 65% spendenabhängig (ausgenommen Wohnbereich).

www.hope-baden.ch

"NEUEWELT"

Menschen betreuen, Leben begleiten.

Betreutes Wohnen

ist ein gemeinschaftliches Wohnen mit fachlicher Betreuung. Unser Angebot richtet sich an Frauen und Männer, die aufgrund ihrer psychischen Beeinträchtigung nicht in der Lage sind, ihren Wohnalltag alleine zu meistern.

 

Begleitetes Wohnen

ist ein ambulant betreutes Angebot für Einzelpersonen in eigener Wohnung. Es richtet sich an psychisch beeinträchtigte Frauen und Männer, die Unterstützung im Alltag brauchen.

"NOVIZONTE"

Das Sozialwerk Novizonte betreibt im Raum Luzern

diverse Einrichtungen:

  • Wohnangebot mit Arbeitsbereichen für Männer mit Sucht- und psychischen Problemen

  • Zwei Wohngruppen für Behinderte

  • Tagesplätze für schwerbehinderte Jugendliche   

  • Integrationsarbeitsplätze

  • Spielgruppen

  • Beratungsnetz mit Kursangeboten

 

"TEEN CHALLENGE SCHWEIZ"

Wohnen Arbeit Integration

Wohnen

Wir begleiten Menschen in schwierigen Situationen und mit psychischen Beeinträchtigungen auf ihrem Weg in Richtung berufliche und soziale Integration.

 

Arbeit

Unser Angebot richtet sich an Männer und Frauen in sozialen und beruflichen Schwierigkeiten. Unter fachkundiger Leitung können 25 Personen ihre Fähigkeiten entdecken, ausbauen und fördern.

 

Integration

Selbständig wohnen, wirtschaften, Freundschaften leben, Freude finden am Leben und für seinen Unterhalt selbst verantwortlich sein. Die Teilnehmenden erhalten einen Einblick in die Arbeitswelt.

Haus "WIEDENHOF"

Haus Wiedenhof – Wunderhaus!

Lüdenscheid BRD

Wir sind ein Haus der Befreiung, ein Vaterhaus, wo zerschlagene, gebundene und hoffnungslose Menschen aus Drogensucht und Lebenskrisen echte Kindschaft erleben. 

Jeder Mensch hat eine von Gott gegebene Berufung und die gilt es freizulegen und hervorzuholen!

Wir leben in einer familienähnlichen Struktur, wo Geborgenheit und Vertrauen wichtig sind. 

Verantwortung für das eigene Leben, eine eigene Identität und Mündigkeit wachsen und reifen dadurch. 

Und all das geschieht nur durch die Kraft des Heiligen Geistes!

Please reload

© 2015 created by www.luiserharter.com

  • Facebook Clean